Sonntag, November 20, 2005

ES

...ist Sonntag. Kurz nach elf.
Eigentlich schläft der gemeine Mensch noch. Ich sitze im Wohnzimmer meiner Eltern und schaue Stephen King's "ES".


Diesen Film hat mein Bruder mit ca. 6 Jahren zum ersten Mal gesehen.
Eigentlich wollte er sich ein Kindervideo anschauen, erwischte aber die falsche Kassette. Von da an hat er jahrelang mit seiner Kindermatratze vor dem Bett meiner Eltern geschlafen.
Gleich werd ich mir nochmal den Oscar schnappen und eine Schneise durch den Wald schlagen. Aber vorher muss ich meine Handschuhe gefunden haben...
Nachtrag: Oscar und ich sind zuhause geblieben...Der Regen war uns doch zu nass.

Kommentare:

Krinna hat gesagt…

Och wie süss, klein Andre lag mit seiner Matratze vorm Bett der Eltern, hab ich ja was um ihn beim nächsten Besuch zu ärgern...muahahahahahahaha *g*

Sandy hat gesagt…

Wusstest du das noch nicht Krinna?? *geschockt is* Mir wurde diese Kindergeschichte bereits im Hause S. erzählt! *angeb*

*drückt den oscar ganz fest*

Krinna hat gesagt…

Ich weiß nur den Teil, dass er sich "ES" angeschaut hat mit 6, also ausversehen.....der beste Teil wurd mir mal wieder vorenthalten *sniff*

Sandy hat gesagt…

*kopf tätschel* Nicht traurig sein, jetzt weißt du es ja.

Krinna hat gesagt…

Jaaaa und nun muss Andre dran glauben ... muahahahaha :D